Yoga und Ich

Ich fand in einer sehr hektischen und schweren Zeit zum Yoga. Eine Zeit in der ich mitbekam, dass mich das normale Training im Fitnessstudio zwar körperlich ausglich, aber der innere Stress noch mehr wurde und ich nicht mehr wusste wie ich wieder Ruhe in meinem Kopf schaffe und ohne Gedankenkarussell einschlafen kann. Meine ersten Versuche mit Meditation und Atemübungen waren- wie soll ich es sagen- schwierig. Aber ich merkte, dass es mir nach und nach immer besser ging. Dann lernte ich Vinyasa Yoga kennen. Ich war fasziniert von den fließenden Bewegungen, die mich trotzdem körperlich auspowerten und dem geführten Atem, der mich in die Ruhe führte. Und siehe da, von einem Tag auf den nächsten war ich auch ein riesen Meditations-  Pranayama-  und Stretching- Fan.

Ich habe gemerkt, dass ich immer mehr zu mir fand, ruhiger wurde. Selbst schwierige Situationen waren viel weniger schlimm und mein Kopf wurde freier und klarer. Ich habe herausgefunden, wie viel Einfluss meine Gedanken auf meine Umwelt haben und dass aller Beste daran ist, ich habe auch noch die Kontrolle über mein Denken!

Aus jetziger Sicht betrachtet, habe ich mich durch Yoga erst richtig kennengelernt, herausgefunden was ich brauche und in welchen Punkten es wichtig ist zu mir zu stehen. Auch andere kann ich besser unterstützen und für sie da sein, wenn ich in meiner Mitte und in meiner Lebensfreude bin, anstatt mich zu stressen, ängstlich vor der Zukunft zu sein und mich für andere aufgebe.

Im Jahr 2020 beschloss ich dann dieses gute Gefühl und dieses „sich selbst finden“ auch weiter geben zu wollen und habe meine Yogalehrer Ausbildung begonnen und mit Diplom abgeschlossen. Seitdem bin ich immer auf der Suche nach Weiterbildungen für mich und um noch mehr Vertiefung und Input weitergeben zu können.

Mirjam Maget
Dipl. Yogalehrerin

Die Menschen in meinem Umfeld und auch ich selbst, sehen mich als jemanden, der andere mit Freude ansteckt und den Wohlfühlfaktor steigern kann. Ich möchte dich mit meinen Stunden unterstützen, um wieder zurück ins Urvertrauen und in die Leichtigkeit zu kommen.

Lass dich durch Yoga beflügeln und uns gemeinsam die Welt voller Feenstaub und Wunder sehen!

Ich freue mich schon sehr auf dich! So schön, dass es dich gibt! =)

Meine Yogaausbildungen:

    • 200h Yogalehrer Ausbildung bei AKALA
    • Diplom als Yogalehrerin bei Vitalakademie Wien
    • Vinyasa Flow Yogalehrerin
    • Weiterbildung Dreh- und Umkehrasanas
    • Hormonyoga Lehrerin
    • Chakren Ausbildung
    • RYT bei der Yoga Alliance